Ginster

Ginster Spartium junceum

Der Ginster, auch Färbe-Ginster genannte ist in vielen Landstrichen Europas zu finden. Er wächst auf trockenen Wiesen im Flachland, aber auch bis zu einer Höhenlage von ca 1800 m. Er wächst bevorzugt auf trockenen Wiesen und auf den kalkarmen lehmigen Böden im lichten Bereich von Wäldern.

Bereits die Römer verwendeten ihn zum Färben von Wolle und Leinen. Seine, zur Blütezeit gesammelten Bestandteile ergebene einen zitronengelben Farbton, der durch Nachbehandlung, je nach angewendetem Sulfat braun oder olivgrün wird.

Wegen seines besonderen Duftes wird Ginster Öl auch in der Parfümindustrie verwendet. Es verleiht den Düften eine sinnlich orientalische Note, in einer Duftmischung reicht ein Tropfen, um ihr einen samtigen sinnlichen Flair zu geben.

Für Anwendungen im Heilbereich werden die Zweige des Ginsters genutzt, die man zur Blütezeit sammelt. Die Zweige und Blätter des Ginsters haben toxische Wirkung, weshalb man unbedingt auf eine niedrige Dosierung bei der Anwendung achten muss.

Sie sind harntreibend und können gut zur Vorbeugung gegen Harnsteine und dem Ausschwemmen von Giften im Körper genutzt werden. Die Blüten, die nur sehr gering toxisch sind, werden mit anderen Kräutern zu Tees zusammen gemischt, der positiv auf den Kreislauf wirkt. Eine Anwendung für Kinder ist nicht zu empfehlen.

Man konnte feststellen, dass Ginster auch als Heilpflanze zu Vorbeugung und Behandlung von Brustkrebs verwendet werden kann. In homöopathischer Form hilft er bei Kopfschmerzen, Verdauungsschwäche und Hautausschlägen.

Ginster Öl hat eine starke Wirkung auf unser seelisches Wohlbefinden. In Kombination mit Zitrusölen oder zum Beispiel Sandelholz, in der Duftlampe oder im Öl Diffuser, verbreitet sich ein freundlicher warmer Duft im Raum. Er schenkt uns das Gefühl von Geborgenheit und hilft dabei den Alltagsstress loszulassen. Unsere Fantasie wird angeregt und wir können uns neuen Ideen und Vorstellungen zuwenden. Weil es sanft und beruhigend wirkt, wird es gerne als Raumduft während Meditationen verwendet.

Ginster Öl zählt, wie zum Beispiel Ylang-Ylang, zu den sinnlichen aphrodisierenden Düften.

PRIMAVERA Ätherisches Öl Ginster Absolue 15% 5 ml - Aromaöl, Duftöl, Aromatherapie - harmonisierend - vegan

Price: 24,51 € (4.902,00 € / l)

11 used & new available from 24,51 € (4.902,00 € / l)

Weiterführende Infos zu Ginster

About admin

Check Also

cajeput

Cajeput

Cajeput – Melaleuca leucadendra Cajeput ist eines der Öle, das zur Familie der über 300 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.